Biographien von Kosmonauten der UdSSR und von Russland

Kotow

hochauflösende Version (410 KB)

Quelle: Roscosmos PAO

mehr Fotos

Oleg Walerijewitsch

Russland

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  27.10.1965
Geburtsort:  Simferopol / Oblast Simferopol / Ukrainische SSR
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  zwei
Auswahl:  09.02.1996
Auswahlgruppe:  MKS
Position:  Forschungskosmonaut (FK) / Testkosmonaut (TK)
Status:  aktiv

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1  Sojus TMA-10 / ISS-15  Kommandant  07.04.2007 - 21.10.2007 196d 17h 05m 
2  Sojus TMA-17 / ISS-22 ISS-23  Kommandant / ISS-CDR  20.12.2009 - 02.06.2010 163d 05h 32m 
3  Sojus TMA-10M / ISS-37 / ISS-38  Kommandant / ISS-CDR  25.09.2013 - 11.03.2014 166d 06h 25m 
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit  526d 05h 02m 
Patch Sojus TMA-10M Patch ISS-37 Patch ISS-38

Einsätze in Double-Mannschaften

Nr. Mission Position
1  Sojus TM-28  Forschungskosmonaut
2  Sojus TMA-08M  Kommandant

weitere biographische Informationen

Oberst der Russischen Luftwaffe; Studium an der Moskauer Militär-Medizinischen Akademie Sergej M. Kirow mit einem Doktortitel der Medizin, 1980; danach in der medizinischen Abteilung des Kosmonauten-Ausbildungszentrums ZPK beschäftigt; am 09.02.1996 durch GMWK als Kosmonaut ausgewählt; OKP (Kosmonauten-Grundausbildung): 03.06.1996 - 18.03.1998; Double-Kosmonaut für Juri Baturin bei Sojus TM-28; Hobbies: Schwimmen, Computer. Kotow wurde der 100. Russe im Weltraum; seit 30.01.2009 Stellvertreter des Kommandeurs der Kosmonautengruppe des ZPK; seit 2011 Stellvertreter des Leiters des ZPK.

Persönliches Patch


©      

Letztes Update am 14. März 2014.