Biographien von Internationalen Raumfahrern

Haigneré

Jean-Pierre

Frankreich

hochauflösende Version (563 KB)

mehr Fotos

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  19.05.1948
Geburtsort:  Paris
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  drei
Auswahl:  09.09.1985
Auswahlgruppe:  CNES-2 / EAC
Position:  Testkosmonaut (TK)
Status:  ausgeschieden ??.05.2003

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1  Sojus TM-17 / Sojus TM-16  Forschungskosmonaut  01.07. - 22.07.1993 20d 16h 08m 
2  Sojus TM-29 / MIR-27  Bordingenieur  20.02. - 28.08.1999 188d 20h 17m 
3        
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit  209d 12h 25m 
       

Einsätze in Double-Mannschaften

Nr. Mission Position
1  Sojus TM-15  Forschungskosmonaut
2  Sojus TM-27  Forschungskosmonaut

weitere biographische Informationen

Pilot und Brigadiergeneral der französischen Luftwaffe; Absolvent der Luftwaffenakademie L' Ecole de L´Air , 1971; Testpilot; im September 1985 für das französische Astronautenteam ausgewählt; war Double für Sojus TM-15 und Sojus TM-27; Hobbies: Golf, Sport, Computer, Saxophon, Lesen; in zweiter Ehe mit Claudie André-Deshays verheiratet; war Chef-Astronaut der ESA (ohne Flug-Status seit November 1999); jetzt führender Berater des ESA-Startdirektors für Studien zu möglichen bemannten Sojus-Flügen vom europäischen Startplatz in Französisch-Guyana.

Persönliche Patches

hochauflösende Version (298 KB)


©      

Letztes Update am 28. August 2009.