Biographien von Kosmonauten der UdSSR und von Russland

Saljotin

hochauflösende Version (546 KB)

mehr Fotos

Sergej Wiktorowitsch

UdSSR

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  21.04.1962
Geburtsort:  Stschjokino / Oblast Tula / Russische SFSR
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  eins
Auswahl:  11.05.1990
Auswahlgruppe:  ZPK-11
Position:  Testkosmonaut (TK)
Status:  ausgeschieden 20.09.2004 / aktiv

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1  Sojus TM-30 / MIR-28  Kommandant  04.04. - 16.06.2000 72d 19h 43m 
2  Sojus TMA-1 / Sojus TM-34  Kommandant  30.10. - 10.11.2002 10d 20h 53m 
3        
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit  83d 16h 36m 
       

Einsätze in Double-Mannschaften

Nr. Mission Position
1  Sojus TM-28  Kommandant
2  Sojus TM-33  Kommandant

weitere biographische Informationen

Absolvent der Borisoglebsk Militär-Hochschule für Kampfpiloten, 1983; graduiert am International Training Systems Center, 1994; hat einen Master of Ecological Management Degree; Oberstleutnant und Pilot, Russische Luftwaffe; am 11.05.1990 durch GMWK als Kosmonaut ausgewählt (ZPK-11); OKP (Kosmonauten-Grundausbildung): 01.10.1990 - 06.03.1992; Hobbies: Sport, Kunst, Reisen; aus den Kosmonauten-Team ausgeschieden, um Laborchef bei RGNII ZPK zu werden; am 03.10.2004 als Abgeordneter der Provinz-Duma von Tula gewählt; am 11. Januar 2011 in die Kosmonautengruppe des ZPK zurückgekehrt.

©      

Letztes Update am 09. Februar 2011.