Biographien von Kosmonauten der UdSSR und von Russland

Kubassow

hochauflösende Version (288 KB)

mehr Fotos

Waleri Nikolajewitsch

UdSSR

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  07.01.1935
Geburtsort:  Wjasniki / Oblast Wladimir / Russische SFSR
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  zwei
Auswahl:  27.05.1968
Auswahlgruppe:  Koroljow-Gruppe / Mischin-Gruppe / ZKBEM-1
Position:  Testkosmonaut (TK)
Status:  ausgeschieden 03.11.1993
Sterbedatum:  19.02.2014
Sterbeort:  Moskau / Russische Föderation

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1  Sojus 6  Bordingenieur  11.10. - 16.10.1969 4d 22h 42m 
2  Sojus 19  Bordingenieur  15.07. - 21.07.1975 5d 22h 30m 
3  Sojus 36 / Sojus 35  Kommandant  26.05. - 03.06.1980 7d 20h 45m 
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit  18d 17h 57m 
       

Einsätze in Double-Mannschaften

Nr. Mission Position
1  Sojus 4  Bordingenieur
2  Sojus 10  Bordingenieur
3  Sojus 11  Bordingenieur
4  Sojus 30  Kommandant

weitere biographische Informationen

Abschluß vom Moskauer Luftfahrtinstitut, 1958, mit einem Ingenieurstitel; am 27.05.1968 als Kosmonaut ausgewählt (ZKBEM-1); an der Entwicklung der Raumstation MIR beteiligt; durfte im Rahmen des Interkosmosprogramms als ziviler Sojus-Kommandant starten; am 03.11.1993 ausgeschieden; Hobbies: Fotografie, Filme; später Stellvertretender Direktor der NPO Energija.

©      

Letztes Update am 20, Februar 2014.