Biographien von Internationalen Raumfahrern

Jähn

Sigmund Werner Paul "Sig"

Deutschland (DDR)

Quelle: Eberhard Mädler

hochauflösende Version (610 KB)

mehr Fotos

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  13.02.1937
Geburtsort:  Morgenröthe-Rautenkranz
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  zwei
Auswahl:  25.11.1976
Auswahlgruppe:  Interkosmos-1
Position:  Forschungskosmonaut (FK)
Status:  ausgeschieden 03.09.1978

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1  Sojus 31 / Sojus 29  Forschungskosmonaut  26.08. - 03.09.1978 7d 20h 49m 
2        
3        
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit  7d 20h 49m 
           

weitere biographische Informationen

Absolvent der Gagarin-Luftwaffenakademie, Monino, 1970; Doktortitel (Dr. rer. nat.) vom Zentralinstitut für Physik der Erde, Potsdam, auf dem Gebiet der Fernerkundung der Erde, 1983; Generalmajor der NVA; später Berater für die deutschen MIR-Flüge (zuerst DLR und dann ESA); Hobbies: Lesen, Jagen.

©      

Letztes Update am 08. Juli 2009.