Biographien von Kosmonauten der UdSSR und von Russland

Beresowoi

Anatoli Beresowoi

hochauflösende Version (465 KB)

mehr Fotos

Anatoli Nikolajewitsch

UdSSR

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  11.04.1942
Geburtsort:  Enem / Autonomer Oblast Adygei / Russische SFSR
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  zwei
Auswahl:  27.04.1970
Auswahlgruppe:  ZPK-5
Position:  Testkosmonaut (TK)
Status:  ausgeschieden 31.10.1992
Sterbedatum:  20.09.2014
Sterbeort:  ?

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1  Sojus T-5 / Sojus T-7  Kommandant  13.05. - 10.12.1982 211d 09h 04m 
2        
3        
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit  211d 09h 04m 

Einsätze in Double-Mannschaften

Nr. Mission Position
1  Sojus 23  Kommandant
2  Sojus 24  Kommandant
3  Sojus T-11  Kommandant
4  Sojus TM-6  Kommandant

weitere biographische Informationen

Oberst der Luftwaffe, ausgeschieden; Fernstudium an der Akademie der Luftwaffe; am 27.04.1970 als Kosmonaut ausgewählt (ZPK-5); am 21.10.1992 aus medizinischen Gründen (nach Verletzungen als Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls) ausgeschieden; danach war er stellvertretender Präsident der russischen Raumfahrtföderation.

©      

Letztes Update am 20. September 2014.