Bemannte Raumflüge

Internationale Flug-Nr. 297

Sojus TMA-15M

Astraios

Russland

Patch Sojus TMA-15M Futura Patch

hochauflösende Version (376 KB)

hochauflösende Version (228 KB)

Patch Sojus TMA-15M

Start-, Bahn- und Landedaten

Startdatum:  23.11.2014
Startzeit:  21:01 UTC
Startort:  Baikonur
Startrampe:  31
Bahnhöhe:  ~350 km
Inklination:  51,6°
Ankopplung ISS:  24.11.2014, 02:49 UTC
Abkopplung ISS:  
Landedatum:  
Landezeit:  
Landeort:  

Crew auf dem Weg zum Start

Crew Sojus TMA-15M

hochauflösende Version (587 KB)

alternatives Crewfoto

alternatives Crewfoto

alternatives Crewfoto

alternatives Crewfoto

alternatives Crewfoto

alternatives Crewfoto

Besatzung

Nr.   Name Vorname Position Flug-Nr. Flugdauer Erdorbits
1  Schkaplerow  Anton Nikolajewitsch  Kommandant 2

 
2 Italien  Cristoforetti  Samantha  Bordingenieurin 1

 
3  Virts  Terry Wayne, Jr.  Bordingenieur 2

 

Sitzverteilung der Besatzung

Start
1  Schkaplerow
2  Cristoforetti
3  Virts
Landung
1  
2  
3  

Animationen: Sojus

(erfordert Macromedia Flash Player)
mit freundlicher Genehmigung von www.marscenter.it

Double-Besatzung

Nr.   Name Vorname Position
1  Kononenko  Oleg Dmitrijewitsch  Kommandant
2  Yui  Kimiya  Bordingenieur
3  Lindgren  Kjell Norwood  Bordingenieur
Crew Sojus TMA-15M Double
Patch Sojus TMA-15M Double

hochauflösende Version (564 KB)

alternatives Crewfoto

hochauflösende Version (133 KB)

Flugverlauf

Start vom Kosmodrom Baikonur. ISS Expedition 42 / 43.

Nach nur rund sechsstündigem Alleinflug koppelte Sojus TMA-15M am 24. November 2014 an die ISS an. Anton Schkaplerow, Samantha Cristoforetti und Terry Virts bildeten die ISS Expedition 42 (zusammen mit den ISS Expedition 41 Crewmitgliedern Alexander Samokutajew, Jelena Serowa und Barry Wilmore).

Zeichnungen / Fotos

Mannschaftstraining
Sojus TMA-15M auf dem Weg zur Startrampe Sojus TMA-15M auf dem Weg zur Startrampe
Aufrichtung Sojus TMA-15M Soyuz TMA-15M auf der Startrampe
Start Sojus TMA-15M

©      

Letztes Update am 24. November 2014.