Biographien von Kosmonauten der UdSSR und von Russland

Tokarew

hochauflösende Version (764 KB)

mehr Fotos

Waleri Iwanowitsch

UdSSR

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  29.10.1952
Geburtsort:  Kapustin Jar / Oblast Astrachan / Russische SFSR
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  zwei
Auswahl:  25.01.1989
Auswahlgruppe:  GKNII-3 / ZPK-12
Position:  Testkosmonaut (TK)
Status:  ausgeschieden 10.06.2008

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1  STS-96  MSP  27.05.1999 - 06.06.1999 9d 19h 13m 
2  Sojus TMA-7 / ISS-12  Bordingenieur  01.10.2005 - 08.04.2006 189d 19h 53m 
3        
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit  199d 15h 06m 
       

Einsätze in Double-Mannschaften

Nr. Mission Position
1  Sojus TMA-3  Kommandant
2  Sojus TMA-5  Kommandant

weitere biographische Informationen

Oberst und Testpilot der russischen Luftwaffe (ausgeschieden); Absolvent der Höheren Militärfliegerschule für Piloten und Navigatoren der Luftabwehrkräfte in Stawropol, 1973; Testpilotenausbildung auf der Testpilotenschule des GKNII in Achtubinsk, 1982; Absolvent der Militärakademie der Luftstreitkräfte (KWWA) „Juri A. Gagarin“ in Monino, 1993; akademischer Abschluss in Administration von der Nationalen Ökonomischen Akademie, 1997; am 25.01.1989 durch GMWK als Kosmonaut ausgewählt (GKNII-4); am 28.07.1997 Wechsel in ZPK-12; OKP (Kosmonauten-Grundausbildung): 3/89 - 4/91; Hobbies: Natur, Spiel-Sportarten, Flugzeuge, Autos; wurde am 23.03.2008 zum "Chef" des Kreises Rostow des Gebiets Jaroslawl gewählt; als Kosmonaut am 10.06.2008 ausgeschieden.

Persönliches Patch


©      

Letztes Update am 04. Dezember 2011.