Biographien von Kosmonauten der UdSSR und von Russland

Solowjow

hochauflösende Version (246 KB)

mehr Fotos

Wladimir Alexejewitsch

UdSSR

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  11.11.1946
Geburtsort:  Moskau / Russische SFSR
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  zwei
Auswahl:  01.12.1978
Auswahlgruppe:  NPOE-4
Position:  Testkosmonaut (TK)
Status:  ausgeschieden 18.02.1994

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1  Sojus T-10 / Sojus T-11  Bordingenieur  08.02. - 02.10.1984 236d 22h 49m 
2  Sojus T-15 / MIR-1  Bordingenieur  13.03. - 16.07.1986 125d 00h 00m 
3        
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit  361d 22h 49m 
           

Einsätze in Double-Mannschaften

Nr. Mission Position
1  Sojus T-6  Bordingenieur

weitere biographische Informationen

Absolvent der Bauman-Hochschule in Moskau, 1970; Ingenieur für Luft- und Raumfahrt; Spezialist für Raketenantriebssysteme; 1995 Doktortitel der technischen Wissenschaften; am 01.12.1978 durch GMWK als Kosmonaut ausgewählt (NPOE-4); am 18.02.1994 ausgeschieden; Hobbies: Reisen, Wandern, Segeln; später Missions-Manager im Flugkontrollzentrum; seit 1997 Professor; 1998 stellvertretender Direktor für das MKS-Programm.

©      

Letztes Update am 23. Dezember 2009.