Biographien von Internationalen Raumfahrern

Ockels

Wubbo Johannes

Niederlande

hochauflösende Version (692 KB)

mehr Fotos

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  28.03.1946
Geburtsort:  Almelo
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  zwei
Auswahl:  18.05.1978
Auswahlgruppe:  ESA-1
Position:  PSP
Status:  ausgeschieden ??.??.1994

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1  STS-61A  PSP  30.10. - 06.11.1985 7d 00h 44m 
2        
3        
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit  7d 00h 44m 
           

Einsätze in Ersatz-Mannschaften

Nr. Mission Position
1  STS-9  PSP

weitere biographische Informationen

Studium der Mathematik und Physik; Doktortitel in beiden Fächern von der Universität Groningen, 1978; Hobbypilot; arbeitet jetzt am ESTEC in Noordwijk; er absolvierte dann erfolgreich das Training zum Missionspezialisten als Angehöriger der NASA-Astronautenklasse IX; er war Backup Payload Spezialist während der Mission STS-9 in 1983; von der ESA wurde er dann noch zum zweiten Backup Payload Spezialisten während der Mission IML-1 in 1985 berufen; er sollte dann eigentlich zur Erstbesatzung des Spacelab D-2 Fluges gehören, allerdings wurde die Regeln nach der Challenger Katastrophe dahingehend geändert, dass nur noch 7 Crew-Mitglieder mitfliegen durften, so dass er seinen Sitz wieder verlor; trotz großer Unterstützung durch die ESA kam er auch nicht in die IML-2 Mission rein; er war dann nochmals einer von sechs Kandidaten für die EUROMIR-Missionen, kam dann aber aus gesundheitlichen Gründen ("ein kleines medizinisches Problem") nicht mehr zum Zuge; überstand 2005 einen schweren Herzinfarkt.

Persönliches Patch


©      

Letztes Update am 08. Juli 2009.