Biographien von Kosmonauten der UdSSR und von Russland

Jegorow

hochauflösende Version (562 KB)

mehr Fotos

Boris Borissowitsch

UdSSR

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  26.11.1937
Geburtsort:  Moskau / Russische SFSR
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  drei
Auswahl:  26.05.1964
Auswahlgruppe:  Woßchod-1
Position:  Testkosmonaut (TK)
Status:  ausgeschieden 14.10.1964
Sterbedatum:  12.09.1994
Sterbeort:  Moskau / Russische Föderation

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1  Woßchod 1  Arzt-Kosmonaut  12.10. - 13.10.1964 1d 00h 17m 
2        
3        
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit  1d 00h 17m 
           

weitere biographische Informationen

Absolvent des 1. Moskauer Medizinischen Institutes (1.MMI), 1961; Doktortitel der Humboldt-Universität (Ost-Berlin), 1965; Kandidat der medizinischen Wissenschaften, 1967; Doktortitel der medizinischen Wissenschaften, 1976; seit 1984 Pofessorentitel; Spezialist für Gleichgewichtssysteme; am 26.05.1964 als Kosmonaut ausgewählt (Woßchod); am 14.10.1964 ausgeschieden; 1967 wurde er Laborleiter im IMBP; von 1984 bis 1989 war er Leiter des Biomedizinisch-Technologischen Instituts im Ministerium für Gesundheitswesen der UdSSR; 1989 schied er aus dem aktiven Militärdienst und des medizinischen Dienstes aus; er starb an den Folgen eines Herzinfarktes.

©      

Letztes Update am 06. Juli 2009.