Biographien von Kosmonauten der UdSSR und von Russland

Fartuschnui

mehr Fotos

Wladimir Grigorjewitsch

UdSSR

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  03.02.1938
Geburtsort:  Simferopol / Oblast Krim / Ukrainische SSR
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  zwei
Auswahl:  27.05.1968
Auswahlgruppe:  ZKBEM-1
Position:  Testkosmonaut (TK)
Status:  ausgeschieden 03.06.1971

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1        
2        
3        
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit   

weitere biographische Informationen

Ingenieur; erwarb 1966 den Titel des Kandidates der technischen Wissenschaften vom Paton-Institut (IEP) in Kiew; am 27.05.1968 als Kosmonaut ausgewählt (ZKBEM-1); war für einen Flug mit Sojus 6 vorgesehen; 1971 nach einem Autounfall vom weiteren Kosmonautentraining ausgeschlossen; 1973 schied er aus der Kosmonautengruppe aus; 1992 - 1996 Direktor des Paton-Instituts (NPO WISP); 1998 ging er in Pension, betätigte sich aber als Redakteur der Zeitschrift „Swarschtschik“ (Der Schweißer) in Kiew.

©      

Letztes Update am 24. Januar 2010.