Biographien von Kosmonauten der UdSSR und von Russland

Atkow

hochauflösende Version (628 KB)

mehr Fotos

Oleg Jurjewitsch

UdSSR

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  09.05.1949
Geburtsort:  Chworostjanka / Oblast Kuibyschew / Russische SFSR
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  eins
Auswahl:  09.03.1983
Auswahlgruppe:  AMN
Position:  Forschungskosmonaut (FK)
Status:  ausgeschieden 02.10.1984

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1  Sojus T-10 / Sojus T-11  Forschungskosmonaut  08.02. - 02.10.1984 236d 22h 49m 
2        
3        
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit  236d 22h 49m 
           

weitere biographische Informationen

Absolvent des 1. Medizinischen Instituts "Iwan M. Setschenow" Moskau, 1973; Doktortitel der Medizin in Kardiologie von der Akademie der Medizinischen Wissenschaften, Moskau, 1978; am 09.03.1983 von GMWK als Kosmonaut ausgewählt (Akademie der Medizinischen Wissenschaften); OKP (Kosmonauten-Grundausbildung): 6/83 - 9/83; Hobbies: Tauchen; im Oktober 1984 ausgeschieden; danach beim Institut für Klinische Kardiologie (seit 1991 als Professor) beschäftigt; von 1989 bis 1996 arbeitete er als stellv. Direktor der Abteilung Space Life Science an der Internationalen Space University - ISU Strasbourg am Strasbourg Central Campus in Illkirch-Graffenstaden; ab 2000 betätigte er sich als Spezialist für Telemedizin bei der Europäischen Kommission.

©      

Letztes Update am 13. März 2014.