Alexander Alexandrowitsch Skworzow

 EVA's:  2
 EVA-Zeit:  12h 34m

Nr. Datum Zusammen mit Zeit Schwerpunkte und Anmerkungen
 1  19.06.2014  O. Artjomjew  7h 23m
Schwerpunkt waren Servicearbeiten an der Außenhülle von Swesda und den dort montierten Experimenten. Dabei montierten die beiden Kosmonauten ein neues integriertes Telemetriesystem (AFAR) am Servicemodul Swesda. Außerdem ersetzten sie einen Teil des Obstanowka-Experiments, mit dem Partikel und Plasma im niedrigen Erdorbit beobachtet werden. Zu den weiteren Aufgaben des Einsatzes gehörte die Kontrolle der korrekten Installation der universellen Arbeitsplattform (URM-D), die Entnahme von Proben von einem Swesda-Fenster und die Ablösung einer Experimentbox, die dann über Bord geworfen wurde.
 2  18.08.2014  O. Artjomjew  5h 11m
Die beiden Kosmonauten setzten einen Nanosatelliten in eine eigene Umlaufbahn aus, installierten zwei Experimente EXPOSE-R und Plume Impingement Deposit Monitoring) und bargen andere Experimente (CKK#1, Vinoslivosk und Biorisk). Zusätzlich installierten die Kosmonauten Haltegriffe an der Antenne von Automatic Phased Array (AFAR), nahmen Oberflächenproben von einem Swesda-Fenster und fotografierten die Isolation auf der Außenseite des russischen Teils der Raumstation).

Fenster schließen