Oleg Iwanowitsch Skripotschka

 EVA's:  3
 EVA-Zeit:  16h 41m

Nr. Datum Zusammen mit Zeit Schwerpunkte und Anmerkungen
 1  15.11.2010  F. Jurtschichin  6h 27m
Installation einer Mehrzweck-Arbeitsplattform an Steuerbord des Swesda Service Moduls längs der Sektion, Reinigung der Hitzeschutz-Abdeckung rund um die Ventile des Elektron Sauerstoff-Generators und Umsetzen einer Fernsehkamera von einem Ende des Rasswet-Andockknotens zu einem anderen Knoten (wegen nicht passender Anschlüsse fehlgeschlagen).
 2  21.01.2011  D. Kondratjew  5h 23m
Fertigstellung der Installation eines neuen Hochgeschwindigkeits-Übertragungssystems, Entfernung eines alten Plasma Pulse Experiments, Installation einer Kamera för das neue Rasswet Andockmodul und Bergung von einem Materialforschungsexperiment.
 3  16.02.2011  D. Kondratjew  4h 51m
Installation von zwei Experimenten. Eines davon soll seismische Daten zur Vorhersage von Erdbeben sammeln. Das zweite Experiment soll nach Gamma-Strahlen suchen und Daten über Blitze und Gewitter erheben. Weiterhin bargen sie dem Weltraum ausgesetzte Verkleidungen zur Erforschung besserer Materialien für den Bau von Langzeit-Raumschiffen. Letztlich setzten die Kosmonauten ein Experiment mit dem Namen ARISSat-1, oder Radioskaf-W aus.

Fenster schließen