Biographien von Kosmonauten der UdSSR und von Russland

Stepanow

hochauflösende Version (360 KB)

mehr Fotos

Eduard Nikolajewitsch

UdSSR

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  14.04.1937
Geburtsort:  Werchopenije / Oblast Kursk / Russische SFSR
Familienstand:  verheiratet
Kinder:  eins
Auswahl:  23.10.1965
Auswahlgruppe:  ZPK-3
Position:  Testkosmonaut (TK)
Status:  ausgeschieden 31.10.1992

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1        
2        
3        
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit   

weitere biographische Informationen

Oberst der Reserve der russischen Luftstreikräfte; Ingenieurausbildung an der Funktechnischen Ingenieurschule (IRU) der Luftstreitkräfte (WWS) in Kiew; danach arbeitete er zunächst bei den Raketenstreitkräften, bevor er zur Lauftwaffe wechselte; Kandidat der technischen Wissenschaften seit 1974; am 23.10.1965 als Kosmonaut ausgewählt (ZPK-3); OKP (Kosmonauten-Grundausbildung): 11/65 - 12/67; war von 1986 bis 1990 auch an der Entwicklung des Raumfähre Buran beteiligt; trainierte außerdem für das Almaz- und Sojus-Programm; neben dem Training war er mit Forschungen bezüglich der Optimierung der Bord-Systeme für Raumfahrtzeuge und Orbitalstationen involviert; am 31.10.1992 ausgeschieden und arbeitete danach im ZPK; zu seinen Hobbies gehören Tennis und Fußball und zu seinen technischen Hobbies gehört das Reparieren von Autos, für das russische Fahrzeuge nach seinen Angaben ein weites Feld bieten; in einigen Publikationen wird sein Geburtstag mit dem 17. April angegeben.

©      

Letztes Update am 06. Juli 2009.