Biographien von Kosmonauten der UdSSR und von Russland

Schargin

hochauflösende Version (499 KB)

mehr Fotos

Juri Georgijewitsch

Russland

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  20.03.1960
Geburtsort:  Engels / Oblast Saratow / Russische SFSR
Familienstand:  geschieden
Kinder:  zwei
Auswahl:  09.02.1996
Auswahlgruppe:  MKS
Position:  Testkosmonaut (TK)
Status:  ausgeschieden 30.08.2008

Raumflüge

Nr. Mission Position Zeit Flugdauer
1  Sojus TMA-5 / Sojus TMA-4  Bordingenieur  14.10. - 24.10.2004 9d 21h 30m 
2        
3        
4        
5        
6        
7        
Gesamtflugzeit  9d 21h 30m 
         

weitere biographische Informationen

Oberst der Kosmischen Streitkräfte (ausgeschieden im Jahr 2010); Absolvent der militärischen Ingenieursakademie für Luft- und Raumfahrt in Leningrad, 1982; im Jahre 1995 beendete er ein Studium als Ingenieur-Ökonom an der Militärakademie der Russischen Armee (WA) in Moskau; am 09.02.1996 durch GMWK als Kosmonaut ausgewählt; OKP (Kosmonauten-Grundausbildung): 03.06.1996 - 18.03.1998; war seit 30.08.2008 Stellvertreter des Leiters eines Zentrums der Kosmischen Streitkräfte; jetzt bei jetzt bei Roskosmos als Stellvertreter des Leiters der Verwaltung für das bemannte Programm tätig.

Persönliches Patch


©      

Letztes Update am 03. Januar 2013.