Biographien von Astronauten- und Kosmonauten-Kandidaten

Rinearson

Peter M.

USA

Persönliche Daten

Geburtsdatum:  04.08.1954
Geburtsort:  Seattle / Washington
Familienstand:  
Kinder:  
Auswahl:  14.05.1985
Position:  PSP
Status:  ausgeschieden ??.??.1986

weitere biographische Informationen

Bachelor-Abschluss von der University of Washington; einer von vierzig Semi-Finalisten im "Journalist in Space Programm" (nach der Challenger Tragödie gestrichen); Kandidat aus Washington; 1986 arbeitete er für die Seattle Times; für eine Serie über die Boeing 757 gewann er den Pulitzer-Preis; später Senior Vice President von Oxygen Media, einer Kabel-Fernsehgesellschaft, die an Frauen gerichtet ist; danach Corporate Vice President und Mitglied des aus fünf Personen bestehenden Senior Leadership Team von Microsoft Corp.’s Information Worker Business Unit; 2005 kehrte er zur Alki Soiftware Corporation zurück, einer Firma, die er 1988 selbst gegründet hatte.

©      

Letztes Update am 02. Januar 2008.